TOP

Winterwanderung im Thüringer Wald

Balderschwang 2017Wie bei unserem Treffen bei Barbara besprochen, wollen wir in diesem Winter eine Winterwanderung unternehmen. Als Termin haben wir uns nun auf den 04. Februar 2018 geeinigt. Das Ziel legen wir kurzfristig entsprechend der Wetterlage fest. Irgendwo am Rennsteig wird schon Schnee liegen. Die Strecke wird maximal 10 Kilometer betragen und auf der Hälfte des Wegs wird es ein Wirtshaus geben. Lasst euch überraschen. Die genauen Absprechen zur Teilnahme erfolgen wieder per E-Mail.

TOP

Herbsttreffen bei Barbara

animbierAuf unserer letzten Wanderung wurde das Treffen bei Barbara beschlossen. Hauptgrund war ein runder Geburtstag und so gab es auch ein Geschenk von den Gästen an die Gastgeberin. Also wurde zum 16. November eingeladen und alle kamen. Neben einer guten Auswahl an Bier gab es auch weißen und roten Wein und natürlich alkoholfreies Getränke. Für das leibliche Wohl war mit belegten Schnittchen und einer Lauch-Quiche gesorgt.

(mehr …)

TOP

Grillparty im Garten bei Thieles

bierDie Gartenparty bei Thieles fand schon mehrmals statt und hat etwas von Tradition. Geplant war sie schon länger, aber wie immer waren nicht alle terminlich unter einen Hut zu bekommen. Also trafen sich Barbara und Horst, Karin und Stephan, Helga, Ulli und natürlich Barbara und Uthart als Veranstalter. Es gab erst Kaffee und Kuchen und später Bratwürste und gegrilltes Gemüse. Karin und Stephan haben Kartoffel- und Tomatensalat beigesteuert.  Es gab wieder angeregte Gespräche über Gott und die Welt.
 

(mehr …)

TOP

Wunderbarer Aussichtsberg – der Dolmar

Heute fand die zweite Wanderung des Jahres statt. Als Ziel hatte Stephan den Dolmar bei Meiningen vorgeschlagen. Das Wetter war gut aber etwas zu warm. Nach dem Treffen um 09:30 Uhr an der Sophienaue fuhren wir von Eisenach über Meiningen nach Kühndorf. Mit dabei waren Barbara und Uthart, Gisela, Ilona und Ulli sowie Karin und Stephan. In Kühndorf stellten wir die Autos neben der Kirche ab und machten uns auf den Aufstieg zum Gipfel. Der Weg zog sich leicht ansteigend durch Wiesen aufwärts bis zu einer Bank. Dort bog er rechts ab und es ging etwas steiler hinauf auf das Gipfelplateau und zum Hotel Charlottenhaus. Da Ilona die Hitze zu schaffen machte, war sie zurück zum Auto gelaufen und dann auf den Gipfel gefahren. Oben trafen wir uns wieder und es gab Getränke und gutes Essen zu vernünftigen Preisen. Auf Grund des Wetters war der Biergarten gut besucht.

(mehr …)

TOP

Treffen im Augustiner

Beim Treffen im Augustiner am 06. April 2017 verteilte Stephan die DVD der Herbstwanderung 2016 auf Usedom. Es war noch einmal die Gelegenheit, sich über die Geschehnisse des letzten halben Jahres auszutauschen. Auf Grund der Dezimierung der Gruppe waren sich alle Anwesenden einig, in Zukunft keine längeren Herbstfahrten mehr zu organisieren, sondern etwa vierteljährlich eine Tageswanderung in Thüringen, der Rhön oder im Harz durchzuführen.

Als erste Wanderung dieser Art werden wir am 07. Mai 2017 (oder alternativ am 14. Mai) eine Rundwanderung in der Thüringer Rhön durchführen. Organisator ist Uthart. Die Anfahrt in die Rhön wird entsprechend der Teilnehmer kurzfristig organisiert bzw. festgelegt.

TOP

Wir trauern um einen Freund

TrauerVerlassen aber nicht vergessen. Zurückgelassen hast du uns. Traurig und fassungslos. Verlassen hast du uns. Ohne Worte und ohne Sinn. Gegangen bist du von uns still und leise. Doch vergessen werden wir dich nie. Erinnerungen und Freundschaft bleiben. Auch am Ende ist ein Weg. Wir werden dich nun auf dem letzten begleiten. Geliebter Freund.
TOP

Nach dem Wandern ist vor dem Wandern

wanderschuhe.jpgDer Artikel vom 05. Oktober ist ein Kurzbericht (Herbst 2016 – Wandern an der Ostsee) mit Bildern (15) und einem Video. Eine ausführlichere Beschreibung unserer Wanderungen findet Ihr im Menü unter Wanderungen – Ab 2010 – Usedom/Peenetal 2016 mit etwa 35 Bildern. Ebenfalls überarbeitet habe ich unsere Wanderstatistik, die nach wie vor nicht ganz ernst gemeint ist. Die DVD mit allen Bildern und dem Video dauert noch. Außerdem habe ich mit der Vorbereitung der Wanderung 2017 begonnen. Sie wird wieder im kleinen Kreis stattfinden.

TOP

Die Vorbereitung ist abgeschlossen – Herbstwandern 2016

MeckPommDie Vorbereitungen sind abgeschlossen, es kann losgehen. In diesem Jahr sind wir nur zu acht, aber mit drei Autos. Martina/Manfred und Barbara/Horst fahren aus den bekannten Gründen nicht mit. Es ist schade, wir werden Ihnen Grüße senden.

Los geht´s am Samstag um 7:30 Uhr ab Tankstelle Hausburg. Über die A4 und A9 fahren wir bis zum Berliner Ring und umfahren Berlin auf der Ostseite (A10) und danach auf der A11 bis Prenzlau. Dort wechseln wir auf die A20, die wir bei Pasewalk verlassen, um den Rest auf Bundes-/Landesstraßen zu fahren. Da wir in Kolonne fahren, haben wir Pausen in Osterfeld, Seeberg Ost (bei Berlin) und bei Pasewalk nach Verlassen der Autobahn. Bei zusätzlichen Stopps verständigen wir uns per Handy.

TOP

Garten- und Grillfest bei Thieles

bratwurstAm Samstag, dem 10.09.2016 fand unsere Grill- und Gartenparty statt, zu der Barbara und Uthart eingeladen hatten. Bei herrlichstem Wetter und hochsommerlichen Temperaturen trafen wir uns am Nachmittag im Garten von Thieles. Hauptgrund war das erste Enkelchen (Darja), das von uns zünftig begossen wurde. Zweiter Grund war die Vorbereitung unserer Herbstwanderung im Peenetal und auf Usedom. Da die Fahrstrecker in diesem Jahr länger ist, als sonst, werden wir die Startzeit (Abfahrt ab Tankstelle Hausburg) am 01.10.2016 auf 07:30 Uhr vorverlegen. Bis Donnerstag sind noch einige Termine zu klären und danach legen wir die Fahrzeugbesatzungen fest.
TOP

Treffen vor der Herbstwanderung

weinAm Samstag, 03. September 2016, findet das diesjährige Eisenacher Weinfest in der Wandelhalle statt. Wer Lust hat, kann hinkommen und wir können uns dort ungezwungen treffen und über vergangene und die bevorstehende Herbstwanderung plaudern.

Insel_UsedomEine weitere Gelegenheit dazu bietet sich beim Treffen in Barbaras Garten am 10. September 2016, zu dem ja Barbara und Uthart eingeladen haben. Zum einen soll das frischgeborene Enkelchen gefeiert werden, zum anderen können wir hier die Absprachen bezüglich Abfahrt, Fahrzeugbesatzungen und geplante Wanderungen an der Peene und auf Usedom besprechen. Und grillen wollen wir natürlich auch noch. Bringt bitte gute Laune mit!