TOP

Nach dem Wandern ist vor dem Wandern

wanderschuhe.jpgDer Artikel vom 05. Oktober ist ein Kurzbericht (Herbst 2016 – Wandern an der Ostsee) mit Bildern (15) und einem Video. Eine ausführlichere Beschreibung unserer Wanderungen findet Ihr im Menü unter Wanderungen – Ab 2010 – Usedom/Peenetal 2016 mit etwa 35 Bildern. Ebenfalls überarbeitet habe ich unsere Wanderstatistik, die nach wie vor nicht ganz ernst gemeint ist. Die DVD mit allen Bildern und dem Video dauert noch. Außerdem habe ich mit der Vorbereitung der Wanderung 2017 begonnen. Sie wird wieder im kleinen Kreis stattfinden.

image_pdfimage_print
TOP

Herbst 2016 – Wandern an der Ostsee

Logo UsedomIn diesem Jahr fand unsere Herbsttour vom 01. bis 05. Oktober 2016. Auf Wunsch unserer ältesten Mitwanderin Helga war Flachlandwandern angesagt. Zur Auswahl standen der Darß und Usedom und das Peenetal. Letztendlich machte Usedom das Rennen, weil wir hier am schnellsten eine gute, preiswerte Unterkunft fanden. Das traf Helgas Zustimmung und auch alle Anderen waren mit der Wahl zufrieden. Allerdings konnten Martina/Manfred und Barbara/Horst dann kurzfristig nicht mitfahren, so dass unsere Gruppe nur acht Wanderer umfasste. Das Wetter war optimal und der Sommer verabschiedete sich mit wärmenden Sonnenstrahlen an allen Tagen und starkem Wind am Dienstag.

(mehr …)

image_pdfimage_print
TOP

Die Vorbereitung ist abgeschlossen – Herbstwandern 2016

MeckPommDie Vorbereitungen sind abgeschlossen, es kann losgehen. In diesem Jahr sind wir nur zu acht, aber mit drei Autos. Martina/Manfred und Barbara/Horst fahren aus den bekannten Gründen nicht mit. Es ist schade, wir werden Ihnen Grüße senden.

Los geht´s am Samstag um 7:30 Uhr ab Tankstelle Hausburg. Über die A4 und A9 fahren wir bis zum Berliner Ring und umfahren Berlin auf der Ostseite (A10) und danach auf der A11 bis Prenzlau. Dort wechseln wir auf die A20, die wir bei Pasewalk verlassen, um den Rest auf Bundes-/Landesstraßen zu fahren. Da wir in Kolonne fahren, haben wir Pausen in Osterfeld, Seeberg Ost (bei Berlin) und bei Pasewalk nach Verlassen der Autobahn. Bei zusätzlichen Stopps verständigen wir uns per Handy.

image_pdfimage_print
TOP

Garten- und Grillfest bei Thieles

bratwurstAm Samstag, dem 10.09.2016 fand unsere Grill- und Gartenparty statt, zu der Barbara und Uthart eingeladen hatten. Bei herrlichstem Wetter und hochsommerlichen Temperaturen trafen wir uns am Nachmittag im Garten von Thieles. Hauptgrund war das erste Enkelchen (Darja), das von uns zünftig begossen wurde. Zweiter Grund war die Vorbereitung unserer Herbstwanderung im Peenetal und auf Usedom. Da die Fahrstrecker in diesem Jahr länger ist, als sonst, werden wir die Startzeit (Abfahrt ab Tankstelle Hausburg) am 01.10.2016 auf 07:30 Uhr vorverlegen. Bis Donnerstag sind noch einige Termine zu klären und danach legen wir die Fahrzeugbesatzungen fest.
image_pdfimage_print
TOP

Treffen vor der Herbstwanderung

weinAm Samstag, 03. September 2016, findet das diesjährige Eisenacher Weinfest in der Wandelhalle statt. Wer Lust hat, kann hinkommen und wir können uns dort ungezwungen treffen und über vergangene und die bevorstehende Herbstwanderung plaudern.

Insel_UsedomEine weitere Gelegenheit dazu bietet sich beim Treffen in Barbaras Garten am 10. September 2016, zu dem ja Barbara und Uthart eingeladen haben. Zum einen soll das frischgeborene Enkelchen gefeiert werden, zum anderen können wir hier die Absprachen bezüglich Abfahrt, Fahrzeugbesatzungen und geplante Wanderungen an der Peene und auf Usedom besprechen. Und grillen wollen wir natürlich auch noch. Bringt bitte gute Laune mit!

image_pdfimage_print
TOP

Herbst 2016 – Usedom und Peenestrom

Insel_UsedomSo, jetzt steht es fest. Es geht im Herbst vom 01. bis 05. Oktober 2016 nach Wolgast. Unser Quartier wird dort das Hotel Kirschstein sein. Wandern wollen wir auf Usedom und am Peenestrom. Es gibt die Steilküste und den Strand sowie das Haff zum Wandern, wir können eine geführte Moorwanderung im Naturpark Flusslandschaft Peenetal oder eine Floßtour unternehmen und wir werden uns gut erholen. Schöne Touren gibt es und als Hilfsmittel stehen uns die Usedomer Bäderbahn, die Wolgaster oder Ückeritzer Personenschifffahrt oder unsere Autos zur Verfügung. Die Vorbereitung läuft und jeder kann seinen Beitrag leisten.

image_pdfimage_print
TOP

Planung für 2016

MeckPommGestern fand unser Treffen im Augustiner statt. Nach Essen und Trinken sowie Verteilung der DVD ging es an die Planung der diesjährigen Herbstwanderung. Mit dem Ziel, wieder in der Besetzung des Vorjahres gemeinsam zu wandern, haben wir uns für 2016 für Mecklenburg-Vorpommern entschieden. Zur Auswahl stehen der Darß und die Region zwischen Usedom und Ückermünder Heide. Beide Regionen haben ihre Reize und bieten zahlreiche Möglichkeiten, die Tage dort aktiv zu verbringen. Und auch im Fall von Schlechtwetter werden wir uns nicht langweilen. Die Vorbereitung und Organisation läuft. Demnächst hier mehr.

image_pdfimage_print
TOP

DVD/Treffen/Planung 2016

DVD Wandern 2015Es hat wieder lange gedauert, aber sie ist fertig. Am 04. Februar 2016 gegen 17:30 Uhr treffen wir uns im Augustiner. Außer Bier und eventuell etwas zu essen gibt es die fertige DVD unserer letzten Wanderung. Außerdem wollen wir die diesjährige Wanderung planen. Der Termin steht schon fest: vom 01. bis 05. Oktober 2016 findet unsere Herbstwanderung statt. Das Ziel ist eine Überraschung oder das, was Ihr vorschlagt. Wenn wir uns einig sind, werde ich es vorbereiten. Ich erwarte Eure Teilnahme.

image_pdfimage_print
TOP

Unsere Herbstwanderung Anfang Oktober

wanderschuhe.jpgAußer der Kurzbeschreibung unserer Herbstwanderung im Mittelrheintal habe ich die ausführliche Beschreibung der einzelnen Tageswanderungen als eigene Seite mit ca. 85 Fotos veröffentlicht. Die Statistik ist auch aktualisiert und zeigt Euch wieder, wer wie oft mitgewandert ist und wo wir schon überall waren. Diese Fotos findet Ihr auch in der Bildergalerie. Die DVD mit allen Fotos (300) dauert noch.

image_pdfimage_print
TOP

Herbstwanderung 2015 – Welterbe Oberes Mittelrheintal

osterspaiVom 30. September bis 04. Oktober 2015 fand unsere diesjährige Herbstwanderung in der UNESCO Welterbe-Region Oberes Mittelrheintal statt. Vier Tage blauer Himmel und Sonne satt, ein Tag mit Wolken – da konnte sich keiner beklagen. Aus dem Angebot zahlreicher Wanderungen hatten wir uns einige ausgewählt bzw. selbst zusammengestellt.  Sie sind Premium-Wanderwege (Rundtouren), die als Halbtages- oder Tagestouren auf Gelegenheits- und Genusswanderer zugeschnitten sind. Gute Gelegenheiten, um einen Tag in der Natur zu verbringen.

Unser Quartier war diesmal das kleine Hotel „Zum Anker“ in Osterspai, direkt an der großen Rheinschleife. Die Zimmer waren klein, alle mit Dusche und WC, tauglich für Wanderer, Radfahrer und Biker. Das Frühstück war reichlich und am Abend gab es je nach Wunsch von der Karte. Sonderanfertigung für uns war frisch gebackener Zwiebelkuchen.

(mehr …)

image_pdfimage_print